Lebenspanorama ab 3 J

Anleitung zum Erstellen eines Lebenspanoramas ab 3 Jahren

Vorbereitung

Nehmen Sie eine Tapetenrolle oder kleben Blätter nebeneinander (mind 30 cm hoch), so dass sie eine Rolle bilden oder zickzack gefaltet werden können.

Tragen Sie unten waagerecht von links nach rechts mit Zahlen beschriftet die Zeitachse ein, beginnend mit dem 3. Lebensjahr bis heute. Der Maßstab kann auch variieren, in den ereignisreichen Jahren kann ein Jahr breiter sein als in ereignisarmen.

Durchführung

Nun können Sie den Raum oberhalb der Zeitachse gestalten, wobei 5 Dimensionen mit Wachsmalstiften aufgemalt werden:

Die ersten 3 Dimensionen als von links nach rechts verlaufende “Flüsse”, die mehr oder weniger breit sein können:

a. Fluss der Ressourcen: Wer oder was hat mir gut getan?

b. Fluss des Mangels: Was hat mir gefehlt?

c. Fluss der Verletzungen: Was hat mich verletzt? (Traumabiografie!)

Jeder Fluss hat seine eigene von Ihnen gewählte Farbe. Die Breite der Flüsse zum jeweiligen Lebensjahr zeigt das Mass des Guten bzw. Fehlenden bzw. Verletzenden. Die Breite malen Sie nach Gefühl, manchmal können Sie vermutlich auch Ereignisse genauer benennen und beschriften.

Beispiel: Das erste Schuljahr hat Ihnen gut getan, weil die Lehrerin so auf Sie eingegangen ist. Dann ist der Fluss (a) von 6-7 Jahren besonders breit und ein Hinweis erklärt, warum.

Die weiteren Dimensionen werden unterhalb der Flüsse eingetragen. Es sind d. Beziehungen und e. Bildung bzw. Arbeit.

Sie werden als Striche (von .. bis) eingetragen:

Beispiel:

d.        [–Anna–] Freundschaft mit Anna

…—–Berta—-… Beziehung mit Berta mit unklarem Anfang / Ende

* Bruder Christoph:  Geburt von Geschwistern, Kindern etc nicht vergessen!

+ Tod der (geliebten) Oma (Mutter der Mutter)

e. [—Grundschule Ahausen—-] Kindergarten, Grundschulzeit; entsprechend weitere Schulbildung / Hausarbeit / Arbeitsplätze bis heute

6J     7J     8J     9J     10J ….

Alle weiteren wichtigen Ereignisse, die nicht zu den 5 Dimensinen passen, können Sie beim entsprechenden Lebensjahr mit beschrifteten farbigen Symbolen eintragen.